Öffentliche Verwaltung

Branche

Unternehmerisches Agieren im öffentlichen Dienst

Von dem Öffentlichen Dienst und seinen Beschäftigten wird unternehmerisches Denken und Handeln erwartet. Gleichzeitig sind die handelnden Personen politischen Vorgaben, einer Vielzahl öffentlich-rechtlicher Vorschriften und einer besonderen Verantwortung für ihre hoheitliche Tätigkeit ausgesetzt. Um vor diesem Hintergrund dennoch erfolgreich zu sein, müssen Zielkonflikte bekannt sein und Prioritäten gesetzt werden.